Automaton – Clarions & Banners (2001)

 

Jamendo

Noisy Rock

Report this review (spam, insults, etc.)

alone01 • Mar 16, 2009

Un très bon album rock noisy tous droit sorti de Seattle,ce groupes sonne un peut comme sonic youth ou Fugazi dans leurs dernier albums ,tous en gardant une touche bien personnelle,donc du très bon pour ceux qui apprécie le rock Noisy est le punk DC! Go!

Unglaublich gute Musik

Report this review (spam, insults, etc.)

seppel_jordan • Feb 23, 2010

This album is one of the best I’ve heard jeh. Very loaded but not hectic bothering you in the world the pain you feel while in each song to another artful way. My personal favorite is “USS Therapy”. The song features geparrt with a sore beautiful melody, played by brass through an unobtrusive guitar riff. But the other songs are definitely small masterpieces, with the emphasis really is on SMALL. For here the simplicity reigns. The uniqueness lies rather in the manner of performance.

google translated from:  Dieses Album ist eines der Besten, die ich jeh gehört habe. Sehr geladen aber nicht hektisch drückt dich der Weltschmerz den man dabei empfindet in jedem Song auf eine andere kunstvolle Weise aus. Mein persönlicher Favorit ist “USS Therapy”. Der Song besticht durch ein unaufdringliches Gitarrenriff geparrt mit einer wundschönen Melodie, vorgetragen von Blechbläsern. Aber auch die andere Songs sind definitiv kleine Meisterwerke, wobei die Betonung tatsächlich auf KLEIN liegt. Denn hier regiert die Einfachheit. Die Einzigartigkeit liegt vielmehr in der Vortragsweise.

Leave a Reply